Das Festival Informationen über das Festival 2019

Informationen zum Ablauf und Organisatorisches

Eintrittsbändchen werden zu den Veranstaltungen in allen teilnehmenden Locations verkauft (außer Schwager und Sparkasse).

 

Freitag den 08. November 2019

Am Freitag wird das Festival ab 19:00 Uhr feierlich im Schlachthof Eisenach eröffnet. An diesem Abend präsentieren sich u.a. die Bands aus den Partnerstädten Waverly, Skanderborg, Mogilev  und Marburg. Außerdem sind die Eisenacher Bands Snowblind, 3BeinRomantik, die Eisenacher Samba Band sowie der Fanfarenzug Eisenach zu hören. Der Tanzverein Eisenach und ein Poetry Slam runden das Programm ab. Zum Ende findet noch eine Jam-Session statt und es kann bis 1:00 Uhr gefeiert werden.

Eintritt: 5,00 Euro

Bereits am Freitag kann das Ticket für Samstag für 10,00 Euro gekauft werden und ihr erhaltet dafür freien Eintritt für den Eröffnungsabend am Freitag!

Samstag den 09. November 2019

Am Samstag startet das Festival um 16.00 Uhr mit einer Vernissage in der Wartburg-Sparkasse und ab 19.30 Uhr in mehreren Eisenacher Kneipen und Spielstätten mit bis zu 3 verschiedenen Darbietungen in jeder Location wie Live-Musik, Poetry-Slam, Lesungen, Theater u.v.m.
Ab 0.00 Uhr startet im Schlachthof eine große Abschlussveranstaltung.

Eintritt: 10,00 Euro - gültig für alle Kneipen und Spielstätten

Bereits am Freitag kann das Ticket für Samstag für 10,00 Euro gekauft werden und ihr erhaltet dafür freien Eintritt für den Eröffnungsabend am Freitag!

 

Neben dem Kulturherbst:

09.11. 17:00 Uhr wird der Zerstörung der Eisenacher Synagoge in der Pogromnacht 1938 gedacht. Die Veranstaltung findet auf dem Gelände in der Karl-Marx-Straße statt.

10.11. Der Martinsmarkt lädt ab 11:30 auf den Lutherplatz ein. 19:30 spielt das Syriab Duo - Friederike Kayser und Ibrahim Bajo kombinieren Barockmusik mit orientalischer Folklore.

Künstler-Bewerbungen für 2021

Ihr seid eine Band, eine Künstlergruppe oder ein Einzelkünstler, bei der mindestens eine Person aus Eisenach oder der Region kommt?
Ihr habt Lust auf dieses Festival und tragt gerne das Konzept mit?
Dann bewerbt Euch bei uns. Wir sammeln alle Bewerbungen und melden uns nach der Auswertung bei euch. Die Bewerbungen, die für 2020 eingegangen sind, werden natürlich auch für 2021 berücksichtigt!

info@eisenacher-kulturherbst.de